Zahlungsarten Payment Types GlobalProtec

Häufige Fragen - Allgemein

FAQs - Allgemein

E-Rechnung bei GlobalProtecPapier verschicken ist out und schadet der Umwelt! GlobalProtec versendet deshalb Rechnungen ausschliesslich. Auch Offerten und Verträge werden digital signiert und verschickt: Das ist schnell, effizient und spart Ressourcen bei Sender und Empfänger.

Ja, eine Erinnerungs-E-Mail für ablaufende Zertifikate wird einmal 30 Tage und einmal 10 Tage vor Ablauf an die bei der Bestellung verwendete E-Mail Adresse verschickt.

Seit dem 01. Juli 2012 wird der Einsatz von Zertifikaten mit reservierten IP Adressen oder internen Server Namen vom CA / Browser Forum abgelehnt und diese Praxis wurde bis Oktober 2016 vollständig beseitigt. Ebenso stellen die Zertifikatsanbieter seit dem 01. Juli 2012 keine Zertifikate mehr aus mit Verfalldatum nach dem 31. Oktober 2015 und einer Subject Alternative Name (SAN) Extension oder einem Subject Common Name (CN) Feld, das eine reservierte IP Adresse oder einen internen Server Namen enthält. Per 01. Oktober 2016 haben die Zertifikatsanbieter sämtliche noch aktiven Zertifikate dieses Typs revoziert.

Nach Abschluss Ihrer Bestellung bei GlobalProtec werden wir Ihren Zertifikatsantrag so weit als möglich vorbereiten und beim Zertifikatsanbieter eingeben. Sie werden anschliessend von diesem kontaktiert, um den Prozess fertigzustellen. Je nach Zertifikatstyp ist dazu mehr oder weniger Mitwirken Ihrerseits erforderlich.

SSL Kategorien

SSL Kategorie

Domain Validation DV SSL

Domain
Validation SSL

Organization Validation OV SSL

Organization
Validation SSL

Extended Validation EV SSL

Extended
Validation SSL

Einsatzzweck Für Webseiten und Server, welche nur eine sichere Verbindung benötigen (https). Geläufige Anwendungen für diesen Zertifikatstyp sind Webmail, OWA, Intranet, Extranet oder Citrix Secure Gateway. Für Anwendungen, bei denen nicht nur eine sichere Verbindung, sondern auch das Vertrauen in den Besitzer des Dienstes wichtig ist. Anwendungen: E-Commerce Webseiten und Anwendungen mit Kundenlogin. Höchste Qualitätsstufe, für Anwendungen mit höchsten Ansprüchen an Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit. Geläufige Anwendungen: E-Banking, E-Commerce, oder E-Government Webseiten.
Preise für 1 Jahr ab CHF 39   CHF 79 CHF 249 
Ausstellungstempo wenige Minuten   max. 2 Arbeitstage   bis 10 Arbeitstage
Überprüfung von Domain Domain
Organisation
Antragsteller
Domain
Organisation
Antragsteller
Maximale Zertifikatslaufzeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre
Internationaler Standard  Baseline Requirements  Baseline Requirements Extended Validation Guidelines 
Grüne Browser-Adresszeile
Firmenname im Zertifikat
Wildcard verfügbar verfügbar
Multi-Domain verfügbar verfügbar
UCC / SAN SSL verfügbar
Gültigkeitsprüfung OCSP und CRL
Browser-Verbreitung >99%
Minimale Schlüssellänge 2048bit
Verschlüsselung 256bit

 

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Brands

SwissSign
QuoVadis
Digicert
Thawte
GeoTrust
Comodo
RapidSSL
GlobalSign
Certum

 

GlobalProtec bietet Zertifikate, die in sämtlichen wichtigen Browsern, E-Mail Clients und Betriebssystemen anerkannt sind:

Facebook
Facebook
GoogleShare
GoogleShare
Linkedin
Linkedin
Twitter
Twitter
Xing
Xing